Akademie

Aktuell: Zur Zeit finden unsere Fortbildungen wieder als Präsenz-Fortbildungen unter 2 G Bedingungen plus Testung statt.  Leider können wir nicht abschätzen, wie sich die pandemische Lage entwickelt und ob stattdessen Online-Veranstaltungen stattfinden müssen. Bitte entnehmen Sie den jeweiligen Stand dieser Webseite oder fragen Sie direkt bei uns nach. Wenn eine Fortbildung online stattfindet wird es im Titel erwähnt.

Das neue Programm für 2022 ist online.

Frühbucherrabatt
Wenn Sie sich bis zum 31.12.2021 anmelden, bekommen Sie auf alle Fortbildungen einen Rabatt von 10 %.
Dieser Rabatt wird automatisch bei der Buchung abgezogen.

Das vorliegende Veranstaltungsprogramm 2022 bietet Ihnen eine bunte und attraktive Mischung aus bewährten sowie spannend neuen Angeboten. Unsere Seminare leben vom fachlichen Austausch und gemeinschaftlichem Wirken. Einem gelungenen Wissens- und Methodenerwerb sowie einem Theorie/Praxis-Wissenstransfer.
Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour: Unsere unverzichtbar und lang erprobten Seminarklassiker zur „Suizidprävention, Krisenintervention, Trauma und Psychische Beeinträchtigung“ sowie die erstmaligen Programmangebote „Zwischen den Stühlen: Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder im Spannungsfeld Jugendhilfe-Gesundheitswesen“ oder „Trennung/Scheidung – wie geht’s dem Kind damit?“ und „Retreat als Teamplayer - Führungskräfte lernen zu ihrer Rolle im Leitungsteam“ warten darauf entdeckt zu werden.

Die Räumlichkeiten der neuhland-Akademie bieten auch weiterhin – in kleinen Gruppengrößen – die Gelegenheit eines vielfältigen, interessanten interdisziplinären Wissens- und Präsenzaustausches. Durch unser Hygiene-Sicherheits-Konzept sind bei uns Präsenzveranstaltungen voraussichtlich auch 2022 möglich. Darüber hinaus bieten wir – mit dem digitalen Wandel einhergehend - virtuelle online Veranstaltungen an.

Wir freuen uns, wenn unsere Angebote Ihr Interesse wecken und wir Sie bald als Teilnehmer*innen bei uns in der neuhland-Akademie begrüßen zu dürfen.

Hier können Sie sich für unsere Fortbildungen anmelden: https://www.neuhland.net/akademie/programm.html .
Eine Anleitung zur Buchung finden Sie hier.

Unsere Weiterbildung zum Thema „Qualifizierung für die stationäre Jugendhilfe" findet von April bis Dezember 2022 statt. Weitere Informationen und Anmeldung.